Startseite
Rattenliste
Bester "Neuner"
Besondere Ergebnisse
Jahrespunktewertung
Schnitt pro Kegeln
Holz pro Saison
Statuten
alte Spielstände
Die History
Jahresauswertungen (alt)
Reifen
Geburtstage
Impressum











                            Mittwochske(r)gelclub 



Die Meister und Nieten des Kegelclubs


Unser Kegelclub wurde im Oktober 1950 gegründet und ist der älteste Sportverein der
Bergstadt Wolkenstein



Die Gründungsmitglieder waren

Seifert Rudi
Walther Manfred
Kind Werner
Grosser Georg
Dost Werner
Loos Johannes


 Unser Clubbuch wurde im Dezember 2002 neu angelegt.
 Durch die Wende 1989-1990, Austritte und Sterbefaelle kam das Clubleben fast zum erliegen.
 Alle Regeln und bis dahin geltende Statuten mussten ruhen.
 Es wurden neue Mitglieder geworben, so das es möglich wurde, ab 2003 ein neues Clubleben zu  beginnen.

 

geschrieben am 08.12.2002 von Werner Gruendig


Im August 2006 ging unsere Homepage "www.mittwochskegelclub.de" Online.
Am Anfang nur mit Bildern einiger Veranstaltungen, im Laufe der Jahre entwickelte sich diese Homepage zu einem nicht mehr wegzudenkenden Teil des Kegelclubs.

Wegen Städtebaulichen Maßnahmen wurde unsere Stammkegelbahn im Juni 2010 abgerissen,
wodurch wir gezwungen waren, auf eine andere Kegelbahn dauerhaft auszuweichen.

Unsere ehemalige Kegelbahn befand sich in Wolkenstein (gegenüber Jugendclub).

Unsere neue Kegelbahn befindet sich nun in Hilmersdorf (ehemals Saustall)
und sind somit dem Sportverein "Blau Weiß Hilmersdorf EV" angeschlossen.


2020/2021 musste der Kegelclub eine Zwangspause von insgesamt 47 Wochen einlegen,
da duch die "CORONA PANDEMIE" die Kegelbahn durch die Behörden gesperrt wurde.


 Unser Kegelclub besteht aus max.10 Mitgliedern.
 Gespielt wird jeweils 2x 10 Volle und 2x10 Abräumer.
Plus ein Sonderspiel
 
Der Meister und die Niete wird immer im Herbst ausgespielt,
wobei der Tag der Meisterschaft immer der erste Tag der jeweiligen Kegelsaison ist.


Die erste Meisterschaft wurde in der Kegelsaiso
n (1959 / 1960) ausgetragen.

Alte Regeln und Statuten

Hier ein paar alte Regeln des Mittwochskegelclubs aus der Anfangszeit:

eine kleine Runde mußte ausgeben, wer:

- Schub außerhalb der Reihenfolge
- Schub auf der falschen Bahn
- mehr oder weniger Schübe als vergesehen
- Verzögerung des Kegelablaufes
- Aufforderung eines Keglers zum Schieben
- 5 gleiche Ziffern (auch 0) hintereinander
- 5 Striche hintereinander
- bei  3-Stelligen Zahlen (3 gleiche Zahlen)
- 3 gleiche Zahlenpaare (wie etwa 535353)
-  3x 9 am Abend
- Jahresbeginn erste 9 und erste Bande
- 2- stelliges Endergebnis (2 gleiche Rundenzahlen wie etwa: 1. Runde 52 - 2. Runde 52)
- Zahlenpaarung bei der Endsumme (wie etwa 52+25=77)


Da solche Regeln auf dauer keine Leber durchhält, sind diese Regeln später abgeändert und entschärft worden!


Sonstiges aus der Alten Zeit


 im Oktober 1950
Anschlag an der Sonne in Wolkenstein:

"Interresenten fürs Kegeln treffen sich in der Gaststätte "Straßbourg""

gekommen sind daraufhin:

Seifert Rudi
Walther Mannfred
Kind Werner
Großer Georg
Dost Werner
Loos Johannes

und haben  im Oktober 1950 unseren Mittwochskegelclub gegründet.

Weiterhin wurde die Kegelbahn laut alten Aufzeichnungen ab Juli 1967 bis März 1969 umgebaut.

Die erste Meisterschaft wurde in der Kegelsaison (1959/1960) ausgetragen.


Kegelbrüder seit Gründung des Clubs


Grosser Georg

Seifert Rudi

Junghans Host

Walther Manfred

Weigent Norbert

Legler Helmut

Mohr Klaus

Zimmermann Lothar

Frei Jürgen

Gründig Werner

Schreiter Dietmar

Baldy Bernd

Hennig Robert

Uhlig Reno

Neumann Matthias

Reuther Gunther

Dost Werner

Loos Johannes

Watzik Erik

Mende Walther

Thierschmitt Otto

Melzer Heinz

Kind Werner

Scharschmitt Albert

Münzner Heinz

Leschner Klaus

Flath Ingolf

Sachse Bernd

Ott Roy

Weber Thomas

Kastner Dietmar

Schönherr Mattias

Schürer Ingo

Nico Reichel


Aufsetzer: Günther Hans

                           Ranking seit Gründung des Clubs

Flath Ingolf

8x Meister

Mohr Klaus

7x Meister

Seifert Rudi

6x Meister

Walther Manfred

5x Meister

Grosser Georg

4xMeister

Weigent Norbert
Zimmermann Lothar
Gründig Werner
Schürer Ingo

3xMeister

Dost Werner

2xMeister

Thierschmitt Otto
Junghans Horst
Frei Jürgen
Baldy Bernd
Neumann Matthias
Uhlig Reno
Weber Thomas
Ott Roy
Reuther Gunther

1xMeister

Die Herbstmeister seit Gründung des Clubs

1.Meister
1960
Thierschmitt Otto


2.Meister
1961
Dost Werner


3.Meister
1962
Junghans Horst


4.Meister
1963
Dost Werner


5.Meister
1964
Grosser Georg


6.Meister
1965
Walther Manfred


7. Meister
1966
Grosser Georg


8.Meister
1967
Seifert Rudi


9.Meister
1968
Weigent Norbert


10.Meister
1969
Walther Manfred


11.Meister
1970
Seifert Rudi


12.Meister
1971
Grosser Georg


13.Meister
1972
Walther Manfred


14.Meister
1973
Weigent Norbert


15.Meister
1974
Grosser Georg


16.Meister
1975
Walther Manfred


17.Meister
1976
Weigent Norbert


18.Meister
1977
Seifert Rudi


19.Meister
1978
Frei Jürgen


20.Meister
1979
Walther Manfred


21.Meister
1980
Mohr Klaus


22.Meister
1981
Mohr Klaus


23.Meister
1982
Seifert Rudi


24.Meister
1983
Mohr Klaus


25.Meister
1984
Seifert Rudi


26.Meister
1985
Mohr Klaus


27.Meister
1986
Zimmermann Lothar


28.Meister
1987
Mohr Klaus


29.Meister
1988
Mohr Klaus


30.Meister
1989
Mohr Klaus


31.Meister
1990
Seifert Rudi


32.Meister
1991
Zimmermann Lothar


33.Meister
1992
Gründig Werner


34.Meister
1993
Gründig Werner


35.Meister
1994
Baldy Bernd


1995 bis 2002
Keine Meisterschaft wegen mangels an Mitgliedern durchgeführt.

36.Meister
2003
Zimmermann Lothar


37.Meister
2004
Gründig Werner


38.Meister
2005
Flath Ingolf


39.Meister
2006
Flath Ingolf


40.Meister
2007
Neumann Matthias


41.Meister
2008
Uhlig Reno


42.Meister
2009
Flath Ingolf


09,06, 2010
 (letzer Sieger auf der Kegelbahn in Wolkenstein / Bahn wurde abgerissen)
Ingo Schürer

43.Meister
2010
Weber Thomas


44.Meister
2011
Flath Ingolf


45.Meister
2012
Ott Roy


46.Meister
2013
Schürer Ingo


47.Meister
2014
Flath Ingolf


48.Meister
2015
Schürer Ingo


49.Meister
2016
Flath Ingolf


50.
Meister
2017
Schürer Ingo


51.Meister
2018
Reuther Gunther


52.Meister
2019
Flath Ingolf


53.Meister
2020
Flath Ingolf



Die Herbstnieten seit Gründung des Clubs

1959
Melzer Heinz

1960
Dost Werner

1961
Weigent Norbert

1962
Grosser Georg

 1963
Melzer Heinz

1964
Walther Manfred

1965
Melzer Heinz

1966
Mohr Klaus

1967
Mohr Klaus

1968
Watzik Erik

1969
Watzik Erik

1970
Legler Helmut

1971
Watzik Erik

1972
Zimmermann Lothar

1973
Junghans Host

1974
Legler Helmut

1975
Frei Jürgen

1976
Gründig Werner

1977
Schreiter Dietmar

1978
Schreiter Dietmar

1979
Frei Jürgen

1980
Frei Jürgen

1981
Frei Jürgen

1982
Frei Jürgen

1983
Frei Jürgen

1984
Baldy Bernd

1985
Baldy Bernd

1986
Baldy Bernd

1987
Frei Jürgen

1988
Baldy Bernd

1989
Baldy Bernd

1990
Legler Helmut

1991
Legler Helmut

1992
Frei Jürgen

1993
Frei Jürgen

1994
Legler Helmut

1995 bis 2002
Keine Meisterschaft wegen mangels an Mitgliedern durchgeführt.

2003
Uhlig Reno

2004
Frei Jürgen

2005
Frei Jürgen

2006
Sachse Bernd

2007
Schönherr Mathias

2008
Sachse Bernd

2009
Schönherr Mathias

2010
Schönherr Mathias

2011
Sachse Bernd

2012
Sachse Bernd

2013
Ott Roy

2014
Schönherr Mathias

2015
Schönherr Mathias

2016
Schönherr Mathias

2017

Ott Roy

2018
Schönherr Mathias

2019
Schönherr Mathias

2020
Uhlig Reno





 1        © by Roy Ott